Strona główna forum » Kobiece rozmowy o motoryzacji » uchs), die Sneaker-Kultur umarmen, ei

uchs), die Sneaker-Kultur umarmen, ei

Napisz nowy tematOdpowiedz do tematu
Autor Wiadomość
yaya2017





Dołączył: 28 Sie 2017
Posty: 360

Post2018-01-12, 03:53    uchs), die Sneaker-Kultur umarmen, ei Odpowiedz z cytatem
Allgemeine Ver?ffentlichungen waren früher ein Massenmarkt, aber jetzt sind sie tats?chlich einzigartiger als eine begrenzte Version. Denn wenn du zu einer Sneaker-Convention gegangen bist - Adidas NMD Femme wir sind zur Sneaker Con gegangen, und damals würden ein paar Leute spezielle Schuhe tragen. Jetzt hat jeder spezielle Schuhe. Und der Typ, www.antennadiner.co.uk der das nicht tut, sticht hervor. Der Typ, der schwarz-wei?e Old Skools tr?gt, ist wie "Yeah". Das ist auch der ganze Air Monarch Vibe. Leute tragen den zug?nglichsten Schuh da drau?en als Statement. In einer Zeit, in der alles so schwer zu bekommen ist - wie unm?glich zu bekommen - legst du einfach den am besten erreichbaren Schuh an, um zu bekommen? Das ist eine Aussage. Vor 20 Jahren war es eine gro?e Sache, wenn Marken mit Hip-Hop-Künstlern kollaborierten. Jetzt ist es eher wie: "Schei?e, Nike sollte etwas mit einem Country-Künstler machen." Niemand macht das. Es war einmal so, dass die Hype-Schuhe dem wahren Sneakerhead gerecht wurden. Und der eigentliche Grund ist, dass der wahre Nike Air Max 1 Womens Sneakerhead mit seinen Kumpels spricht - den 20 oder 100 Leuten, von denen sie wissen, dass sie Sneaker interessiert sind, aber nicht wirklich Nike Air Presto Femme Sneakerheads. Also werden die Sneaker-Interessierten dann zum Laden gehen, um zu kaufen, was für allgemeine Ver?ffentlichungen es auch gibt. Aber jetzt sind alle Sneaker-Freunde auch Hypeasts. Jeder will das Gleiche. Wie also locken Sie so viele Menschen wie m?glich an, ohne jedes Wochenende mit denselben 100 Menschen zu sprechen?

?Ich sehe den Tod des Weiterverkaufs nicht. Ich denke nur, dass es weniger dramatisch sein muss. Das Fünf-, Sieben-, Achtfache des Wertes, das wird verschwinden. Weil Sie Marken wie Nike und Adidas betrachten, versuchen sie, die Skalierbarkeit der Dinge herauszufinden. Es war einmal so, dass du einen Hype-Schuh gemacht hast und dann hast du bei der allgemeinen Nike Roshe Run Femme Ver?ffentlichung skaliert. Aber jetzt wollen alle den Hype-Schuh, also wenn Sie dort skalieren, wird der Wiederverkaufswert nicht fünf, sechsmal Adidas Superstar Dámské černé mehr sein. Es k?nnte zwei mal mehr sein. Vielleicht ist das gut genug. Ich sage nicht, dass der Weiterverkauf weggehen wird. Ich sage, dass die Dramatik, die Menschen dazu bringt, sich gegenseitig zu bek?mpfen und zu erstechen, dass sie verschwinden muss. Und das ist eine gute Sache. Auf lange Sicht tragen diese Kinder immer noch diese Hype Schuhe. Und das Alter geht bis auf weniger als 10 Jahre zurück. Sie wollen wirklich coole Schuhe. Sie werden nicht wieder braune Schuhe tragen. Dieser Markt wird weiterhin Turnschuhe kaufen. Für ein paar Jahrzehnte denke ich, dass wir gut sind. Es war der richtige Zeitpunkt, um nach New York zu ziehen. Es dauerte nur eine lange Zeit, bis wir Nike Air Max 90 Femme Rose ausgeführt wurden. Wir versuchen das seit Jahren, aber es ist schwierig von drau?en zu kommen. Wir haben gute Beziehungen zu den Marken, aber wir Adidas Superstar Womens sind nicht in Europa, also haben sie keinen wirklichen Einfluss auf das, was auf dem US-Markt passiert. Es ist also eine Frage des Timings. Es geht darum, mit Marken, der Stadt, uns, allem die richtige Stimmung zu finden.

Am Ende eines jeden Jahres nehmen wir uns die Zeit zurück zu schauen, wie sich die vergangenen 12 Monate auf die Street-Fashion-Szene ausgewirkt haben, die wir kennen und lieben. Von uns ausgew?hlt, aber von unseren Lesern ausgew?hlt, sind die Highsnowiety Crowns unsere Art, die führenden Kr?fte in unserem Bereich und das sich wandelnde Gesicht unserer Branche zu feiern. Und wie letztes Jahr erhalten die Gewinner spezielle Schlüsseltroph?en aus Aluminium, die von Nike Air Max 90 Donne Snarkitecture und Highsnobiety entworfen wurden.Sneaker-Kultur ist Mainstream und es gibt keine Chance. Die Promis und Kollaborationen von Prominenten Nike Air Presto Dames erreichten im Jahr 2017 H?chstst?nde, und wenn Hollywoods Millennial-Elite wie Bella Hadid und Justin Bieber werden in den letzten Kicks bei einem lokalen Saft-Spot gesehen, Paparazzi-Fotos zirkulieren wie ein Lauffeuer. In gewissem Sinne best?tigt der Anblick von A-Listen-Musikern, Schauspielern (und Prominenten-Nachwuchs), die Sneaker-Kultur umarmen, ein jahrzehntelanges Interesse, und wir lieben es, die gleichen Sneaker wie Prominente zu tragen. Es ist schwer zu bestimmen Die Entstehung, aber irgendwie verwandelte sich das Ende von Normcores New Balance 990 Obsession in klobige, unkonventionelle Sneaker-Releases - weitgehend von Luxusmarken verfochten - ein prominenter Trend im Nike Air Max 90 Donne Rosa Jahr 2017. Raf's adidas Ozweego führte den Weg, gefolgt von der Balenciaga Triple S, YEEZY Wave Runner und viele andere. Getragene Sneaker-Textilien sind auch ein Must-Have für jede Sneaker-Marke und so haben wir 2017 mehr Socken-Turnschuhe gesehen als zuvor. W?hrend Nike und adidas weiterhin Flyknit und Primeknit dr?ngten Fast jede andere Marke von Mitbewerbern trumpelte mit ?hnlichen L?sungen auf, von Reebok UltraKnit bis PUMA EvoKNIT, ebenso wie gestrickte socken?hnliche Stoffe von Dior und Balenciaga.
Reklamy
valgore
Gość







Post2018-05-30, 23:15    uchs), die Sneaker-Kultur umarmen, ei Odpowiedz z cytatem
of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571
of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571
of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571
of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571
of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571
of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571
of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571
of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571
of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571
of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571
of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571of7571
of7571of7571
Strona główna forum » Kobiece rozmowy o motoryzacji » uchs), die Sneaker-Kultur umarmen, ei
Skocz do:  
Napisz nowy tematOdpowiedz do tematu

Recepcja
Login:
Hasło:
Pamiętaj mnie
Brak konta? Zarejestruj się!